Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Email Phone Scroll Top

KAO Pressemitteilung

Zeitungen

KAO Pressemitteilung zum Tag der Organspende 2022

Hirn­to­te Men­schen, poten­ti­el­le Organ­spen­der, müs­sen beatmet wer­den, damit man ihnen leben­de Orga­ne ent­neh­men kann. Nur leben­de Men­schen kann man beatmen… Organ­spen­der müs­sen beatmet wer­den bis ihre Orga­ne aus ihrem Kör­per her­aus­prä­pa­riert sind. KAO for­dert, dass 1. Hirn­to­te ihren Sta­tus als leben­de…
Weiterlesen
Pressemitteilung

KAO Pressemitteilung zum Tag der Organspende 2021

Nach dem Schei­tern der Wider­spruchs­re­ge­lung in Deutsch­land (2019) geht das trans­plan­ta­ti­ons­me­di­zi­ni­sche Enga­ge­ment für eine Locke­rung der Regeln zur Durch­füh­rung der Organ­ge­win­nung wei­ter. Auch hin­ter dem vom Deut­schen Bun­des­tag ver­ab­schie­de­ten „Gesetz zur Stär­kung der Ent­schei­dungs­be­reit­schaft bei der Organ­spen­de“ vom 16. März 2020 steht der Satz: „Wir haben zu wenig Orga­ne!“… mehr dazu “KAO Pressemitteilung zum Tag der Organspende 2021”
Weiterlesen
Pressemitteilung

KAO Pressemitteilung – Tag der Organspende 2020

Rena­te Grei­nert
1.Vorsitzende Pres­se­mit­tei­lung zum Tag der Organ­spen­de 06.06.2020 „Wenn wir die Gesell­schaft auf­klä­ren, bekom­men wir kei­ne Orga­ne mehr!“
Prof. Rudolf Pichlmayr Vie­le Opfer von Hirn­blu­tun­gen, Schlag­an­fäl­len oder durch Unfäl­le Schwerst­hirn­ver­letz­te wer­den durch künst­li­che Beatmung zwar am Ster­ben gehin­dert, aber auch nicht ins Leben zurück­ge­holt.… mehr dazu “KAO Pressemitteilung – Tag der Organspende 2020”
Weiterlesen
Pressemitteilung

KAO Pressemitteilung – Tag der Organspende 2019

Wolfs­burg – Rena­te Grei­nert, 1. Vor­sit­zen­de von KAO, und das Vor­stands­mit­glied Chris­ti­ne Roh­de nah­men vom 20. – 21. Mai 2019 an einem Kon­gress der John Paul II Aka­de­mie in Rom teil zum The­ma: „Brain Death, A Med­ico­le­gal Con­s­truct: Sci­en­ti­fic & Phi­lo­so­phi­cal Evi­dence“ (Hirn­tod –…
Weiterlesen
Pressemitteilung

50 Jahre Herztransplantation – 20 Jahre Transplantationsgesetz in Deutschland – KAO e.V. bilanziert die Geschichte einer großen Täuschung

„Wenn wir die Gesell­schaft auf­klä­ren, bekom­men wir kei­ne Orga­ne mehr!“ Prof Pichl­mayr(+), Trans­plan­ta­ti­ons­chir­urg, 1987 Der Ver­ein KRITISCHE AUFKLÄRUNG ÜBER ORGANTRANSPLANTATION – KAO e.V. stellt fest, dass seit Jahr­zehn­ten die Men­schen bei der Organ­spen­de in die Irre geführt werden. Die­se Geschich­te begann…
Weiterlesen
KAO Pressemitteilung: KAO fordert Einhaltung des Rechts bei Hirntoddiagnosen

KAO fordert Einhaltung des geltenden Rechts

Die Maß­nah­men zum Erhalt der Orga­ne bei Ver­dacht auf Hirn­tod und die Fest­stel­lung des sog. Hirn­tods erfor­dern eine für den Pati­en­ten gefähr­li­che Pro­ze­dur – trotz­dem wer­den sie in der Regel ohne die not­wen­di­ge Ein­wil­li­gung durch­ge­führt. (Deut­scher Ethik­rat, Febru­ar 2015).… mehr dazu “KAO fordert Einhaltung des geltenden Rechts”
Weiterlesen