KAO • Aktuell

Aktuell

Harvard Bioethik Konferenz 2018 — Den Tod definieren

Harvard Bioethik Konferenz 2018 — Den Tod definieren

Die diesjährige Kon­ferenz des Zen­trums für Bioethik der medi­zinis­chen Fakultät von Har­vard unter­sucht, Bere­iche des Kon­sens­es und der Kon­tro­verse der Def­i­n­i­tion des Todes und der Ethik der Organbeschaf­fung. Wichtige The­men sind der Fall Jahi McMath und die Notwendigkeit der “informierten Zus­tim­mung” des Patien­ten vor der Hirn­tod­di­ag­nose.

mehr dazu
The New Yorker — Was bedeutet es zu sterben?

The New Yorker — Was bedeutet es zu sterben?

Das Schick­sal von Jahi McMath hat his­torische Dimen­sio­nen, weil es grund­sät­zliche Fra­gen zur Hirn­­tod-Defin­­tion aufwirft. Im März geht der Fall in Ameri­ka vor Gericht. Hier die Über­set­zung des Artikels von Rachel Aviv “What does it mean to die?” aus “THE NEW YORKER”.

mehr dazu
KAO warnt vor der Internetseite „Netzwerk Spenderfamilie“

KAO warnt vor der Internetseite „Netzwerk Spenderfamilie“

Man fühlt sich erin­nert an das Buch „Die geheimen Ver­führer“ von Vance Packard, in dem er die psy­­chol­o­gisch-manip­u­la­­tiv­en Strate­gien der Wer­be­wirtschaft aufdeck­te. Auch die Inter­net­seite „Net­zw­erk Spender­fam­i­lie“ ist mit pro­fes­sioneller Wer­bung gemacht. Aber klärt sie wirk­lich auf, wie sie es als Beratung von Spender­fam­i­lien vorgibt?

mehr dazu
Organspende — Den Bürgern reinen Wein einschenken

Organspende — Den Bürgern reinen Wein einschenken

Drei Mit­glieder von KAO antworteten mit Leser­briefen auf die zwei Artikel “Mutige Nach­barn” und “Nieder­lande erleich­tern Organspende” in der Süd­deutschen Zeitung vom 15. Feb­ru­ar 2018 zur Ein­führung der soge­nan­nten Wider­spruch­slöung in den Nieder­lan­den. WICHTIGER HINWEIS: Auch als Deutsch­er in den Nieder­lan­den müssen Sie nach dem nieder­ländis­chen Gesetz Wider­spruch ein­le­gen, sofern Sie sich nicht ein­er Orga­nent­nahme aus­liefern wollen.

mehr dazu

PDFKAO OrganspendeWIDERSPRUCH

In Deutsch­land ist wie in den meis­ten Län­dern Wider­spruch erforder­lich, wenn man kein Organspender sein will. Denn wer nicht selb­st für sich entschei­det, über den entschei­den andere.

Kostenloses INFOpaket INFO entfernt. Zurück
  • Ihr INFOpaket ist leer.

Pin It on Pinterest