Ver­an­stal­tung mit Dr. Pao­lo Bava­s­tro, Inter­nist, Kar­dio­lo­ge und Ethi­ker

Was erwartet mich als Organspender?

Medi­zi­ni­sche, juris­ti­sche und theo­lo­gi­sche Aspek­te

am 21.04.2018, Beginn 14.00 Uhr im evan­ge­li­schen Gemein­de­haus in Rema­gen

Am 21.04.2018, Beginn 14.00 Uhr
im evan­ge­li­schen Gemein­de­haus
in Rema­gen, Markt­stra­ße 25

Pro­gramm

14.00 Uhr

Begrü­ßung und Ein­lei­tung

Geb­hard Focke Leh­rer i.R. und betrof­fe­ner Vater

14.15 Uhr

Ist Trans­plan­ta­ti­on ein Irr­weg?

Von Har­vard bis heu­te — medi­zi­ni­sche und juris­ti­sche Aspek­te.
Dr. Pao­lo Bava­s­tro, Inter­nist, Kar­dio­lo­ge und Ethi­ker
(mit anschlie­ßen­der Zeit für Fra­gen)

15.15 Uhr

Kaf­fee­pau­se

15.45 Uhr

Der Mensch — (k)ein Geheim­nis und die Zwick­müh­le Got­tes

Erd­mu­te Witt­mann, Pfar­re­rin i.R.

16.00 Uhr

Hei­li­ge Zwe­cke — unhei­li­ge Mit­tel

State­ment einer Ange­hö­ri­gen
Gise­la Mei­er zu Biesen, Leh­re­rin für Kran­ken­pfle­ge i.R.

16.30 Uhr

Abschluss­wor­te

Dr. med. Mar­tin Stahn­ke,
Anäs­the­sist und Arzt für Pal­lia­tiv­me­di­zin,
Vor­sit­zen­der von KAO e.V.

Ort der
Ver­an­stal­tung

Evan­ge­li­sches Gemein­de­haus Rema­gen

Markt­str. 25
53424 Rema­gen

Tele­fon Ver­an­stal­ter vor Ort: +49 (0) 26 42–4 16 79

Evangelisches Gemeindehaus Remagen

Evan­ge­li­sches Gemein­de­haus Rema­gen

Markt­str. 25,
53424 Rema­gen