• Suche
NORDWESTRADIO Gesprächszeit mit Gehard FockeInitiative KAO

NORDWESTRADIO Gesprächs­zeit mit Gehard Focke

Ein immer noch sehr aktu­el­les Inter­view mit Geb­hard Focke das erst­mals im August 2012 von Nord­west­ra­dio im Rah­men der Rei­he "Gesprächs­zeit" aus­ge­strahlt wur­de.

Die von Geb­hard Focke vor­ge­brach­ten Zwei­fel an der Defi­ni­ti­on des Hirn­to­des und den Tests zur Dia­gno­se des irrever­si­blen Hirn­funk­ti­ons­aus­fal­les haben sich mit dem Fall der Jahi McMath in den USA bestä­tigt. Dr. med. Alan Shew­mon ana­ly­sier­te die­sen Fall wäh­rend der Har­vard Bio­ethik Kon­fe­renz 2018 — "Den Tod defi­nie­ren".

Die von Geb­hard Focke vor­ge­brach­ten Zwei­fel an der Defi­ni­ti­on des Hirn­to­des und den Tests zur Dia­gno­se des irrever­si­blen Hirn­funk­ti­ons­aus­fal­les haben sich mit dem Fall der <a href="https://initiative-kao.de/the-new-yorker-was-bedeutet-es-zu-sterben/">Jahi McMath</a> in den USA bestä­tigt. Dr. med. Alan Shew­mon ana­ly­sier­te die­sen Fall wäh­rend der <a href="https://initiative-kao.de/harvard-bioethik-konferenz-2018-den-tod-definieren/">Harvard Bio­ethik Kon­fe­renz 2018 — "Den Tod definieren"</a>.

+ posts

Geb­hard Focke ist Vater zwei­er Kin­der und Real­schul­leh­rer.
Sein Sohn Arnd ver­un­glück­te 1997.

von
Gebhard Focke

Gebhard Focke ist Vater zweier Kinder und Realschullehrer.
Sein Sohn Arnd verunglückte 1997.

Artikelübersicht
Ihre Meinung

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .
von Gebhard Focke