Daniel Kersting: Was bedeutet „Aufklärung“ im Kontext der Organspende?

Son­ja Schä­fer, Organ­spen­de­be­auf­trag­te des Lan­des Bre­men, hat­te für den 15.11. zu einem Vor­trag in das Kli­ni­kum Bre­men-Mit­te ein­ge­la­den. Titel des Vor­trags von Dani­el Kers­t­ing vom Insti­tut für Phi­lo­so­phie an der Uni­ver­si­tät Jena war: Was bedeu­tet „Auf­klä­rung“ im Kon­text der Organ­spen­de?
Geb­hard Focke, Schrift­füh­rer von KAO berich­tet über die­sen hörens­wer­ten Vor­trag.

Mehr dazu