Über KAO

Aktivitäten

Unser Podium auf dem Kirchentag 2005 in Hannover:
"Behütetes Sterben und Organspende, vereinbar oder nicht?"

ist von sehr vielen Kirchentagsbesuchern mit großem Interesse aufgenommen worden. Um denjenigen, die das Podium nicht direkt miterleben konnten, auch die vermittelten Informationen zugänglich zu machen, stellen wir hier eine Aufzeichnung des Podiums als Doppel-CD zur Verfügung. (Um die Downloadzeit zu reduzieren, sind die Daten im mp3-Format gespeichert).



Aus dem Kirchentagsprogramm

Behütetes Sterben und Organspende – vereinbar oder nicht?

Kritische Aufklärung über Organtransplantation

Sind "Hirntote" Sterbende oder nützliche Tote? Kritische Beiträge von Experten. Ein eigener Standpunkt ist notwendig!




CD 1:

Moderation: Silvia Matthies, Icking 02'46
Lied 03'50

Erfahrungen von Müttern, die ihr sterbendes Kind verlassen haben:
Renate Greinert, Wolfsburg 12'20
Renate Focke, Osterholz-Scharmbeck 09'50
Gisela Meyer, Bad Bodendorf
 
11'09
Lied
 
02'55
"Menschenbild der Transplantationsmedizin"
Prof. Dr. Manfred Balkenohl, Osnabrück
15'06
"Hospizliche Sterbebegleitung und Transplantationsmedizin"
Prof. Dr. Franco Rest, Dortmund
 
16'18

CD 2:

"Tabuverletzungen in der Transplantationsmedizin"
PD Dr. Anna Bergmann, Berlin
12'42
"Was ist das für ein Tod, bei dem der Mensch noch lebt?"
Prof. Dr. Linus Geisler, Gladbeck
 
11'39
Ökumenischer Kirchenchor, Volkmarsen
 
06'38
Publikumsfragen 1 14'07
Publikumsfragen 2 13'52
Anwältin des Publikums: Adelheid von Stoesser, St. Katharinen
 
Lied 03'30

PDF-Symbol CD-Cover für Doppel-CD

PDF-Symbol KAO-Informations-Faltblatt: "Hirntod" - Der neue Tod bei lebendigem Leib

Pfeil links Zurück zur Übersicht Aktivitäten
Pfeil hochNach oben